Schritte zum naturnahen Privatgarten

Gartenberatung

Wir treffen uns in Ihrem Garten zu einem ca. 2 stündigen Termin, an dem möglichst viele Familienmitglieder teilnehmen sollten. Sie vermitteln mir, was Ihr Garten für Sie können soll und was Sie wiederum bereit sind, in Ihren Garten an Arbeit zu investieren. Gemeinsam beginnen wir schon vor Ort die Platzierung von z.B. Sitzplätzen, Nutzgarten, Blumenbeeten, Bäumen, Bereiche für Spiel, Spaß und Bewegung aufzuspüren.

Sie erhalten eine vor Ort angefertigte Handskizze im Maßstab 1:200 oder 100. Das ist der Vorentwurf.

In NÖ können Sie die Beratung über Natur-im-Garten fördern lassen (mit Selbstbehalt).

 

Entwurfsplanung

Sie haben die Gartenberatung noch einmal überschlafen und wissen jetzt, was Sie wollen. Ich überarbeite bei Bedarf den Vorentwurf und erstelle dann einen Entwurfsplan mit Angaben zu Arten, Material und eine grobe Kostenschätzung.

 

Umsetzung

Variante 1: Ich arbeite die Unterlagen soweit aus, dass Sie den Garten in Eigenleistung anlegen können.

Variante 2: Sie erhalten von mir ein Leistungsverzeichnis, ich unterstütze Sie bei der Auswahl der umsetzenden Firmen und ich übernehme bei Bedarf die Bauaufsicht.

Variante 3: Ich organisiere für Sie die Pflanzen und Materialien und in Form einer Mitmachbaustelle unterstütze ich Sie beim eigenen Anlegen Ihres Gartens.