Betriebsgrün

Argumente für eine naturnahe Gestaltung von Betriebsflächen gibt es viele: Reduzierte Investitions- und Erhaltungskosten, ökologischer und sozialer Mehrwert. So wird auch mit bloßem Auge sichtbar, dass in Ihrem Unternehmen ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt gelebt wird.

Ob eine großzügige Blumenwiese hinter Gebäuden, eine begrünte Sickermulde auf dem Parkplatz oder ein attraktives Staudenbeet im Eingangsbereich: Jedes Firmengelände hat repräsentative Flächen und Restflächen, die auch in Stand gehalten werden sollten. In jedem Fall bieten naturnahe Konzepte viele Möglichkeiten, eine für den jeweiligen Nutzen passende umweltschonende und die laufenden Kosten reduzierende Gestaltung zu finden.